Siena

Siena ist eine Stadt mit 54.301 Einwohnern der zentralen Toskana, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Die Stadt ist bekannt für ihren künstlerischen Reichtum und ihre Stileinheit als mittelalterliche Stadt.Nicht zu vergessen sein berühmter "Palio"!

Das historische Zentrum ist von der UNESCO 1995 tatsächlich zum Erbgut der Menschheit erklärt worden.


Siena befindet sich in einer weiten Landschaft zwischen den Hügeln des Chiantigebietes, der Montagnola und den senesischen Kreidefelsen.